Technische Daten

  • mitprotokolieren direkt auf der optischen Schnittstelle
  • asynchrone Übertragung bis 2 Mbit/s auf der optischen Strecke
  • wählbare Ruhelage Licht EIN / AUS
  • Betriebsart MONITOR oder SOURCE
  • Anschluss an PC über USB (2.0 oder 1.1), Treiber installiert 2 virtuelle COM-Ports (VCP)
  • keine externe Stromversorgung notwendig
  • Treiber für Windows 98SE / 2000 / XP und Linux
Scroll to Top